Über mich

Bärbel Bühler

Geboren bin ich 1968 in Stuttgart. Musik spielt seit meiner Kindheit eine tragende Rolle. Mein Werdegang zur professionellen Musikerin ergab sich damals fast selbstverständlich. Zwischen 1996 und 2013 war ich als Solo-Oboistin am Brandenburger Theater engagiert. Bei der Suche nach beruflichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten kam ich in Kontakt mit Gestalttherapie. Der wohltuend undogmatische und die Selbstverantwortung fördernde Ansatz war für mich so verführerisch, daß ich zunächst berufsbegleitend eine dreijährige Weiterbildung in Beratung & Coaching am Institut für Gestalttherapie und Gestaltpädagogik Berlin und ein Psychologie-Studium an der Fernuni Hagen begann. Zwei weitere Ausbildungsjahre in Gestalttherapie folgten u.a. bei der Mitbegründerin des Instituts Aglaia Trenka-Dalton. Schliesslich entschied ich mich dafür, meine Festanstellung zu kündigen, mein altes Orchester zu verlassen und selbständig als Gestalttherapeutin und Coach  in eigener Praxis zu arbeiten. Vom Musik machen wollte ich mich nicht verabschieden. Oboistin und Musikerin bin ich nach wie vor und spiele als Gast u.a. beim NDR Elbphilharmonie Orchester Hamburg. Gestalttherapie und Musik bieten für mich ein sich ergänzendes und gegenseitig belebendes Spannungsfeld. Gemeinsam mit meinem Partner lebe ich in Berlin.

Was mich zur Zeit begeistert

  • Taketina bei Dr. Ingrid Wagner

Meine derzeitige Tätigkeit

  • Gestalttherapie mit EinzelklientInnen und Gruppen
  • Klinische Gestalt-Musiktherapie
  • Coaching im Rahmen des Clara-Schumann-Coachingprogramms der HfM Hanns Eisler Berlin
  • seit 2017 Lehrauftrag an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin im Bereich fächerübergreifende Professionalisierung
  • „Teamentwicklung mit Musik“ in Zusammenarbeit mit Romy Brock

Qualifikation

  • Gestalttherapeutin
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie. Staatliche Überprüfung und Zulassung zur Ausübung der  Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz (HPG) durch das Gesundheitsamt Lichtenberg in Berlin
  • Bachelor-Studium Psychologie o. A. an der Fernuniversität Hagen
  • 2013 bis 2015 Ausbildung Gestalttherapie
  • Beraterin & Coach (IGG)
  • 2010-2013 Ausbildung in Beratung und Coaching am Institut für Gestalttherapie und Gestaltpädagogik Berlin
  • 1996-2013 Solo-Oboistin der Brandenburger Symphoniker
  • Studium der Orchestermusik an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart und der Hochschule der Künste Berlin (UdK)

Fortbildungen

  • März 2016 musiktherapeutisches Praktikum in der Psychosomatik der Kliniken des TWW Berlin
  • Gestalt-Musiktherapie für Psychotherapeuten aller Schulen (IGG/ 2016)
  • fortlaufendes Diagnostik-Seminar
  • Arbeit mit Träumen im therapeutischen Prozess (Aglaia Trenka Dalton)
  • Körperarbeit mit Ton und Bewegung (Michaela Buckl)
  • Erfahrbarer Atem  (Ilse Middendorf-Institut)
  • Trainerin für Stressbewältigung (IEK)

Mitglied in der

Deutschen  Vereinigung für Gestalttherapie (DVG)

Deutschen Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin e.V.   (DGfMM)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen