Coaching für professionelle Musiker*Innen

Sich solistisch mit seinem Instrument oder seiner Stimme auszudrücken oder im Tutti Teil eines Ganzen zu sein, ermöglicht eine einzigartige Qualität des Erlebens. 
Musiker kennen Höhenflüge und Krisen. MusikerInnen investieren auf dem Weg zur Professionalität und weit darüberhinaus viel Zeit, Energie, Idealismus und Leidenschaft. Neben beglückender Erfüllung beinhaltet dieser Beruf besondere Herausforderungen. Ständige Selbst- und Fremdbewertung, eng aufeinander bezogene Arbeit im Team, außerordentliche Disziplin über Jahre und die geforderte Präsenz und Perfektion im Moment hinterlassen Spuren.

Ein Coaching bietet Ihnen Unterstützung

  • bei psychosomatischen Symptomen
  • bei Auftrittsangst
  • bei Konflikten unter Kollegen
  • bei drohender oder tatsächlicher Berufsunfähigkeit
  • beim Wunsch nach persönlicher und beruflicher Veränderung
  • beim Abschied vom aktiven Berufsleben
     

    Methoden:

  • Integrative Gestalttherapie
  • Klopfen gegen Auftrittsangst
  • verhaltenstherapeutisch orientiertes Stressbewältigungstraining
  • Arbeit mit der persönlichen Musikerbiographie
     

    Möglicher Nutzen:

    • sofort spürbare Entlastung
    • Stärken Ihrer Ausdrucksfähigkeit
    • neue Qualität von Selbstvertrauen
    • stimmigere Selbsteinschätzung
    • Anerkennung Ihrer Kompetenz
    • differenziertere Sichtweise
    • Wiederherstellung Ihrer Handlungsfähigkeit
    • Verantwortungsübernahme
    • Wertschätzung für sich und andere
    • Komplexeres Selbsterleben
    • Geschmeidigerer Umgang mit geforderter Perfektion
    • mehr Lebensfreude
  • Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

    Schließen